Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Verein
 

Willkommen!

Die Gründung....

Am 23.05.1993 trafen sich, nicht rein zufällig, 27 Menschen im Vereinshaus des Kleingartenvereins Diekmoor. Sinn und Zweck der Zusammenkunft: die Gründung eines Hundevereins. (Im Nachhinein gesehen wäre die Mitgliedschaft in einem anderen Verein einfacher gewesen).

Die offizielle Gründung erfolgt am 23.5.93.

Man einigte sich dann sehr schnell auf den Namen „Verein der Hundefreunde Hamburg“.

In unserem Fall setzten sich die Gründungsmitglieder aus ehemaligen DSC Mitgliedern und Mitgliedern des Kleinhundeverein Hamburg zusammen. Der Kleinhundeverein wurde im Zuge der Neugründung aufgelöst.

Ein Sinn des Vereins sollte sein: für jeden Hundebesitzer, unabhängig von Rasse, Nichtrasse, Groß oder Klein, Hilfe in der Erziehung seines Hundes anzubieten.

 

News

ACHTUNG ! ACHTUNG ! ACHTUNG !

Ab 21.11.2016 gilt ab sofort in Hamburg ein Leinenzwang für Hunde.

Zudem gilt nun ganz Hamburg als Beobachtungszone. Das heißt, Hunde und Katzen dürfen dort nicht mehr frei herumlaufen, damit sie nicht mit Kadavern toter Wildvögel in Kontakt kommen und den Erreger so weiter verbreiten können. Halten sich Tierhalter nicht an diese Regeln, drohen Strafen. Das Bußgeld kann bis zu 30.000 Euro betragen

Info's hier

___________________________________________________________________

3.12. und 10.12. Grünkohlessen im Vereinshaus  19:00 Uhr

Max. 20 Personen pro Termin (3.12. ausgebucht), Anmeldung im Vereinshaus

10,00 EUR p.P.

3.12. und 10.12. findet daher kein Einzeltraining statt !!!!!

_______________________________________________________________

11.12. letzter Übungsbetrieb in 2016

Frühstücksbuffet im Vereinshaus als Jahresabschluss 

_____________________________________________________________________________

Info Beitrag 2017 online


Termine